Was kann ich tun, wenn meine mobile Hotspots nicht in Windwos 10 eingerichtet werden können?

In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen mehrere Möglichkeiten, wenn windows 10 mobile hotspots können nicht eingerichtet werden kann. Nehmen Sie sich die für Sie am praktischste raus.

1. Unterstützung für gehostete Netzwerke prüfen

Zuerst sollten Sie prüfen, ob Ihr PC einen Adapter enthält, der gehostete Netzwerke unterstützt. Sie können dies tun, indem Sie die Windows-Taste + X drücken und Eingabeaufforderung (Admin) wählen. Geben Sie in der Eingabeaufforderung’NETSH WLAN show drivers‘ ein und drücken Sie die Eingabetaste. Überprüfen Sie dann die Details der Unterstützung für gehostete Netzwerke, die im Snapshot direkt darunter angezeigt werden.

Was ist also, wenn Ihr Wireless-Adapter gehostete Netzwerke nicht unterstützt? Sie können einen neuen USB-Wi-Fi-Adapter erhalten, der gehostete Netzwerke unterstützt. Lesen Sie diesen Artikel, der weitere Details zu USB-Wi-Fi-Adaptern enthält.

2. Öffnen Sie die Fehlerbehebung für den Netzwerkadapter

  • Windows 10 enthält eine Fehlerbehebung für den Netzwerkadapter, die helfen könnte, die Einstellung des mobilen Hotspots in Windows zu korrigieren. Um diese Fehlerbehebung zu öffnen, klicken Sie auf die Schaltfläche Cortana in der Taskleiste.
  • Geben Sie das Schlüsselwort „troubleshoot“ in das Suchfeld ein und wählen Sie Troubleshoot, um das untenstehende Fenster zu öffnen.
  • Wählen Sie Netzwerkadapter und drücken Sie die Schaltfläche Run the troubleshooter, um das Fenster in der folgenden Aufnahme zu öffnen.
  • Wählen Sie die Option Alle Netzwerkadapter und klicken Sie auf Weiter, um die Fehlersuche durchzuführen.

3. Überprüfen Sie, ob der Internet Connection Sharing Service eingeschaltet ist

  • Es kann sein, dass der Dienst Internet Connection Sharing nicht ausgeführt wird. Um zu überprüfen, ob der Dienst gestartet und ausgeführt wird, drücken Sie die Windows-Taste + R Hotkey.
  • Geben Sie’services.msc‘ in das Textfeld von Run ein und klicken Sie auf OK, um das direkt darunter liegende Fenster zu öffnen.
  • Doppelklicken Sie auf Internetverbindungsfreigabe, um das Fenster im folgenden Schnappschuss zu öffnen.
  • Wenn der Dienst deaktiviert ist, wählen Sie Manuell oder Automatisch aus dem Dropdown-Menü Startart.
  • Klicken Sie auf Start, um ICS zu starten, und drücken Sie dann die OK-Taste.

4. Anpassen der Eigenschaften des drahtlosen Netzwerkadapters

  • Einige Benutzer haben in Foren erklärt, dass sie den Fehler mit dem mobilen Hotspot in Windows behoben haben, indem sie ihre Eigenschaften der Netzwerkadapter geändert haben. Drücken Sie dazu die Windows-Taste + den Hotkey X.
  • Wählen Sie im Menü Geräte-Manager, um das Fenster direkt darunter zu öffnen.
  • Doppelklicken Sie auf Netzwerkadapter, um die Adapterliste wie folgt zu erweitern.
  • Doppelklicken Sie anschließend auf Ihren aktuellen Netzwerkadapter, z.B. Realtek Wireless Lan, um das Eigenschaftenfenster zu öffnen.
  • Wählen Sie die Registerkarte Erweitert, die in der Aufnahme direkt darunter angezeigt wird.
  • Wählen Sie dann 802.11d und Enable (oder nur Long) aus dem Dropdown-Menü Value.
  • Drücken Sie die OK-Taste.
  • Klicken Sie im Fenster Geräte-Manager auf Ansicht und wählen Sie Ausgeblendete Geräte anzeigen.
  • Doppelklicken Sie dann auf den Microsoft Hosted Network Adapter, um das Eigenschaftenfenster zu öffnen.
  • Wählen Sie die Registerkarte Energieverwaltung, die im Schnappschuss direkt darunter angezeigt wird.
  • Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Dem Computer erlauben, dieses Gerät auszuschalten, um die Stromspar-Option zu aktivieren, wenn es aktuell ausgewählt ist.
  • Drücken Sie die OK-Taste, um das Fenster zu schließen.

5. Bluetooth ausschalten

Einige Benutzer haben auch bestätigt, dass das Ausschalten von Bluetooth den Fehler des mobilen Hotspots beheben kann. Geben Sie dazu Bluetooth“ in das Suchfeld der Cortana-App ein. Wählen Sie Bluetooth und andere Geräte, um das Fenster Einstellungen zu öffnen, das im Schnappschuss direkt darunter angezeigt wird. Schalten Sie dann die Bluetooth-Einstellung auf aus.

6. Aktualisieren der Treiber für Netzwerkadapter

  • Durch die Aktualisierung veralteter Netzwerkadaptertreiber kann der Fehler des mobilen Hotspots behoben werden. Um die Treiber für Netzwerkadapter zu aktualisieren, wählen Sie im Menü Win + X die Option Device Manager.
  • Wählen Sie im Menü Ansicht die Option Ausgeblendete Geräte anzeigen.
  • Doppelklicken Sie auf Netzwerkadapter, um die Adapter zu erweitern.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Microsoft Hosted Network Virtual Adapter und wählen Sie Gerät aktivieren, wenn es derzeit nicht aktiviert ist.
  • Wählen Sie dann im Kontextmenü des Adapters Treiber aktualisieren und wählen Sie die Option Auf meinem Computer nach Treiber suchen.
  • Wählen Sie die Option Let me pick aus einer Liste der verfügbaren Treiber und dann Microsoft Hosted Network Adapter.
  • Drücken Sie die Schaltfläche Next, um den Treiber zu aktualisieren.
  • Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf Microsoft Wi-Fi Direct Virtual Adapter 2, der im Geräte-Manager aufgeführt ist, und wählen Sie bei Bedarf Gerät aktivieren.